Saisonende Herren I

Das Herren I hat sich nach der letzten Saison, in welcher man in den Abstiegskampf verwickelt war, zahlreiche und teils prominente Unterstützung geholt.

Der Saisonstart gelang den Eagles sehr gut, die ersten sechs Partien gingen allesamt teils deutlich zu Gunsten der Adler aus. Im siebten Spiel – im Derby gegen den UHC Meiersmaad – musste man sich zum ersten Mal geschlagen geben, dies nach Penalty. Auf diese Niederlage folgten einige nicht überzeugende Spiele in denen Punkte liegen blieben.

Im neuen Jahr kehrte die Konstanz zurück und die Adler gingen wieder vermehrt als Sieger vom Platz, einzige Niederlage auch hier wiederum im Derby gegen den UHC Meiersmaad.

 

Im Vergleich zur letzten Saison spielten die Eagles von Beginn weg um die Podestplätze mit. Dank dem Sieg im letzten Spiel am vergangenen Sonntag sicherten sich die Eagles den sehr guten zweiten Rang. Auf die Playoffspiele und allfällige Aufstiegsspiele wurde verzichtet.