Login Mitglieder

Wichtige Termine

 

Material- und Fotoabend
Donnerstag, 23. August 2018
Hasenäscht Heimenschwand

 

Trainingslager Junioren
Freitag, 31. August bis Sonntag 2. September 2018
Hasenäscht Heimenschwand und OSZ Unterlangenegg

 

Trainingslager U18
Samstag, 1. bis Sonntag 2. September 2018
Feriencenter Mürren

 

Trainingslager Aktive / U21
Freitag, 7. September bis Sonntag, 9. September 2018
Raiffeisen Arena Schönbühl

 

Schwarzeneggmärit
Donnerstag, 4. Oktober 2018

 

Unihockeyfest
Samstag, 6. Oktober 2018

 

Plauschturnier und Gamenight
28. und 29. Dezember 2018

 

 

Unser Ausrüster

Unsere Sponsoren

  • bachmann_bande_17.jpg
  • bande_sennerei.jpg
  • bergersport_bande_2017.jpg
  • bettschen.jpg
  • beutler.jpg
  • blackcar.jpg
  • dummermuth_bande_17.jpg
  • garageroth.jpg
  • gerber-stettler_bande_17.jpg
  • joehr.jpg
  • landi_bande_2017.jpg
  • laserschnitt.jpg
  • Logo-Kropf-baut.PNG
  • moser_bande_2017.jpg
  • motomaeder_bande_17.jpg
  • pintli.jpg
  • raiffeisen.jpg
  • rimo.jpg
  • rothbau.jpg
  • schwarzeneggmetzg.jpg
  • Sportrestaurant_Hot_Shot.jpg
  • volg_bande_17.jpg
  • walterbieri.jpg

Passivmitgliedschaft

Wer ist online?

Aktuell sind 1205 Gäste und keine Mitglieder online

Cup 2016

Die ersten Ernstkämpfe der neuen Saison wurden ausgetragen, die Bilanz der Eagles Damen ist noch etwas durchzogen, die Herren konnten bereits erste Siege feiern.

Das Damen 1 verliert auswärts ihre erste Cup Runde gegen Aufsteiger Trimbach (neu 1. Liga) mit 3:4. Das Damen 2 ebenfalls auswärts und ebenfalls gegen den Aufsteiger Naters-Brig (neu 2. Liga) mit 17:6.

Die Cupsaison der Herren 1 ist schon länger beendet, sie scheiterten im Juni, nach einem Sieg in der ersten Runde gegen Ligakonkurrent Bern Ost 5:4, in der zweiten Runde an 1. Ligist Bern Capitals mit 2:9

Das Herren 2 hingegen startete Erfolgreich in die Cupsaison und besiegten in der ersten Runde Alterswil-St. Antoni mit 13:6 und in der zweiten Runde Ligakonkurrent Eagles-Froni Figters Mollis mit 19:15. Die nächste Cup Runde wird bis am 17.09.2016 ausgetragen.

Herzliche Gratulation dem Herren 2 zum Sieg!