Juniorinnen B 05.10.2019

Am 5.Oktober hatten wir die 2. Meisterschaftsrunde in dieser Saison. An unserer 1. Runde spielten wir solide aber holten nur 2 Punkte. Daher war unser Ziel für die 2.Runde 4 Punkte mit nach Hause zu nehmen. Im ersten Spiel traffen wir auf Wizards Bern Burgdorf 1. Dies war sicher ein Gegner den wir schlagen müssen. Wir gingen früh in Führung haben das aber immer ein Tor gemacht und gleich wieder eines kassiert, was gegen einen solchen Gegner nicht nötig gewesen wäre. Obwohl wir nicht unsere beste Leistung zeigten, gewannen wir das Spiel mit 12:5.
Im zweiten Spiel stand UHC Bern Ost auf dem Matchblatt. Dieser Gegner war ganz klar besser als der im ersten Spiel. Wir kannten sie vom Skorpscup, dort spielten wir ein unentschieden gegen sie, daher wollten wir unbedingt gegen sie gewinnen. Weil unsere Gegner den Start verschlaffen haben waren wir früh in Führung. Zur Pause stand es 6:1!
Nach der Pause war unsere konzentration nirgends mehr, wir verschlafften den Start und kassierten inerhalb von wenigen Minuten gleich 4 Tore nacheinander, so stand es 6:6. Also nahmen wir unser Timeout und mussten kurz wachgerütelt werden. Nach dem Timeout konnten wir uns steigern und gewannen am Schluss doch noch mit 8:6.
So haben wir unser Ziel von 4 Punkten erreicht!